Technisches Gebäudemanagement

Nur wenn alle technischen Systeme aufeinander abgestimmt sind, arbeiten Gebäude effizient und nutzerfreundlich. Dabei unterstützen digitale Ansätze im Gebäudebetrieb. Grundlage dafür bildet das strukturierte Analysieren von Daten.

Von Inbetriebnahme hin zum technischen Gebäudebetrieb mit Betrieb, Störungsanalyse, Wartung, Instandsetzung und Betriebsoptimierung

Unser technisches Gebäudemanagement umfasst sämtliche Bereiche der Inbetriebnahme und des täglichen Betriebes. Funktionen von Anlagen und Infrastrukturen werden gesteuert, laufend überwacht und kontrolliert. Bei Bedarf werden Änderungen vorgenommen. Sämtliche Arbeiten sind bei uns z.B. in Form von Checklisten nachvollziehbar dokumentiert. So stellen wir einen vollumfänglichen, strukturierten Gebäudebetrieb sicher und halten die von den Herstellern oder Wartungspartnern geforderten Intervalle und Anforderungen ein.

Wirtschaftlichkeit steigern

Damit Störungen möglichst minimiert werden, überwachen wir fortlaufend alle relevanten Betriebsabläufe sowie Energie- und Medienverbräuche in Ihrem Objekt, analysieren diese auf ihre Wirtschaftlichkeit und erarbeiten daraus technische und betriebliche Optimierungsvorschläge. Hierbei unterscheiden wir unterschiedliche Betrachtungstiefen und leiten davon Massnahmen ab.

Betrieb optimieren

Proaktiv, vorausschauend und ganzheitlich: Eine professionelle technische Wartung – gestützt durch digitale Lösungen – bietet viele Vorteile. Wir stellen sicher, dass Objekte und Anlagen funktionsfähig bleiben. Dazu gehört die Überwachung aller technischen Parameter eines Gebäudes sowie eine permanente Schwachstellenanalysen. Dies, um zu jedem Zeitpunkt die die vollständige Funktionalität wie auch die Nachhaltigkeit der Immobilie zu gewährleisten.

Wenn Sie uns als technischen Gebäudemanager beauftragen, verlassen Sie sich gleichzeitig auf Experten mit Durchblick, die das grosse Ganze im Blick haben und schnell eingreifen können, sollte es zu einer Störung kommen.

Neben der Betriebsführung und der Instandhaltung der Anlagen und Gebäude zählen zu den Aufgaben des technischen Gebäudemanagements auch der Umbau und die Sanierung sowie das Energiemanagement und Datenmanagement.

Möchten Sie Ihr Facility Management mit uns neu denken?

Unser Ansatz berücksichtigt nicht nur Aufgaben, sondern auch Prozesse und Schnittstellen. Damit Sie sich voll und ganz auf Ihr Tagesgeschäft konzentrieren können.